Sarah Traub

Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Buchwissenschaft sowie Allgemeinen und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Magisterarbeit über die liberale Pressebewegung und den Kampf um die Pressefreiheit 1815-1848 in der Pfalz. Praktika u. a. im Theodor-Zink-Museum | Wadgasserhof in Kaiserslautern. Bundesfreiwilligendienst beim Museumsverband Rheinland-Pfalz. Seit März 2016 wissenschaftliche Volontärin am Institut für Geschichtliche Landeskunde, hier u. a. zuständig für die redaktionelle Betreuung des Portals regionalgeschichte.net und der angegliederten Themenseiten.
Dieser Benutzerkonto Status ist Genehmigt