Informationen

Karte der preußischen Rheinprovinz mit den Regierungsbezirken von 1905. Wikimedia

Herzlich willkommen bei Histrhen. Rheinische Geschichte wissenschaftlich bloggen!

Histrhen bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern seit 2016 eine thematisch offene und epochenübergreifende Informations- und Publikationsplattform zur Geschichte des Rheinlandes. Bezugsrahmen ist die ehemalige Rheinprovinz, also das heutige südwestliche Nordrhein-Westfalen, das nördliche Rheinland-Pfalz und das Saarland. Das beinhaltet die Regionen zwischen Nieder- und Mittelrhein und von der Eifel bis uns Bergische Land. In Städten gesprochen von Kleve bis Saarlouis und von Aachen bis Daaden sowie die Exklave Wetzlar. Darüber hinaus schauen wir gerne über den Tellerand und nehmen beispielsweise den Mainzer Raum aus historischen Gründen hinzu.

Die Idee zu diesem Blog entstand aus der Arbeit des Doktorandennetzwerks “Nordrhein-Westfälischer Arbeitskreis Spätmittelalter und Frühe Neuzeit” mit dem Ziel, einen dauerhaften Dialog über die Rheinische Geschichte zu ermöglichen. Zu diesem Zweck ist es als wissenschaftliches Gemeinschaftsblog konzipiert, zu dessen Mitwirkung Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler herzlich eingeladen sind. Alle anderen können durch Histrhen die vielseitigen Aspekte der Rheinischen Geschichte und die Einblicke in die aktuelle geschichtswissenschaftliche Forschung genießen – immer und überall.

Als wissenschaftlich bedeutende Internetseite wird Histrhen sowohl von der Bayerischen Staatsbibliothek in München als auch vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz in Koblenz dauerhaft archiviert.

“Histrhen. Rheinische Geschichte wissenschaftlich bloggen” ist bisher mit folgenden Institutionen und Personen Kooperationen eingegangen: