Dr. Dorothée Goetze & Dr. Lena Oetzel

Dr. Dorothée Goetze ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bonn und widmet sich intensiv dem Immerwährenden Reichstag (1663-1806) und Integrationsprozessen im Ostseeraum (16.-18. Jhd.). Dr. Lena Oetzel lehrt und arbeitet an den Universitäten Bonn und Salzburg. In ihrem aktuellen Projekt beschäftigt sie sich mit Interessen von Gesandten auf dem Westfälischen Friedenskongress (1643–1649).
This user account status is Approved

Kommentar zu “Dr. Dorothée Goetze & Dr. Lena Oetzel”

  1. Pingback: Tagung [18.-19.09.2017, Bonn]: Frühneuzeitliche Friedensstiftung in landesgeschichtlicher Perspektive | ViFa Benelux-Blog

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.