Geschichte im Westen Heft 31 erschienen Rheinland, Westfalen und Preußen in der Weimarer Republik

GiW_BD31/2016.inddDas 31. Heft der landes- und zeithistorischen Zeitschrift „Geschichte im Westen“ ist soeben im Essener Klartext Verlag erschienen.

Das Heft des Jahrgangs 2016 mit dem Schwerpunktthema „Rheinland, Westfalen und Preußen in der Weimarer Republik“ umfasst 264 Seiten und zahlreiche Abbildungen. Die nächste Jahrestagung des Brauweiler Kreises für Landes- und Zeitgeschichte, in dessen Auftrag „Geschichte im Westen“ herausgegeben wird, findet am 9. und 10. März 2017 im Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Standort Duisburg, statt. Das Thema der Tagung lautet: „Migration“.

Das Inhaltsverzeichnis von Heft 31 finden Sie unter: http://www.brauweiler-kreis.de/aktuelles/aktuelle-ausgabe-von-giw-31-2016/

 

Zitierweise:
Schlemmer, Martin: „Geschichte im Westen Heft 31 erschienen“, in: Rheinische Geschichte – wissenschaftlich bloggen, 20.12.2016, http://histrhen.landesgeschichte.eu/2016/12/geschichte-im-westen31/

Dr. Martin Schlemmer

Dr. Martin Schlemmer

Studierte in Bonn Geschichte ∙ Arbeitete von 2005 bis 2009 beim Landesarchiv Baden-Württemberg ∙ Seit 2009 beim Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Abt. Rheinland, Arbeitsschwerpunkte: Betreuung oberster und oberer Landesbehörden, Edition der Kabinettsprotokolle der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen. Seit Juni 2016 im Fachbereich Grundsätze, Zuständigkeit: Archivierung elektronischer Unterlagen
Dr. Martin Schlemmer
Diesen Eintrag twittern.
Diesen Eintrag auf Facebook posten.
Diesen Eintrag auf Google+ posten.
http://histrhen.landesgeschichte.eu/2016/12/geschichte-im-westen31/

Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail wird nicht öffentlich sichtbar sein. Erforderliche Felder sind markiert mit einem *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.