PD Dr. Andreas Rutz

Andreas Rutz ist Privatdozent am Institut für Geschichtswissenschaft der Universität Bonn und vertritt im Wintersemester 2018/19 und im Sommersemester 2019 den Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Promotion 2005, Habilitation 2014. Lehrstuhlvertretungen in Münster und Bonn 2014-2016, Gastdozentur in Tokio 2015, Stipendiat der Gerda Henkel Stiftung seit 2018. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der Frühen Neuzeit und die vergleichende Landes- und Stadtgeschichte.
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben